Kaninchen ausgesetzt

Und schon wieder sind wir völlig geschockt und sprachlos!

Vier Kaninchen wurden zusammen in einer Transportbox gehalten. Die Box war sogar noch kleiner als unsere, die man auf dem Bild sieht. Das vierte Kaninchen war in einem so schlechten Zustand, dass es beim Tierarzt direkt eingeschläfert werden musste.
Ob es ein weiteres Jungtier war oder das Vatertier wissen wir nicht. Das dunkelgraue auf dem Foto scheint die Mutter zu sein, die zwei Kleinen sind ihre Jungen, ungefähr 7 Wochen alt. Sie sind alle sehr dünn und wie man sieht haben sie sich gegenseitig das Fell ausgerissen oder sogar gegessen.
In diesem Fall gibt es wohl nichts zu beschönigen oder zu verharmlosen. So etwas ist Tierquälerei in höchstem Maße! Wie können Menschen nur so sein….


Zurück