• Spendenlauf der Theodor-Heuss Schule



  • Spendenübergabe nach Spendenlauf der Theodor-Heuss-Schule

    Am 27. April starteten Schülerinnen und Schüler sowie ein Lehrerteam der Theodor-Heuss zu einem großen Spendenlauf zugunsten des Reutlinger Tierheims. Ein Parcour rund um die Schule wurde angelegt bei dem die Schüler Kilometer um Kilometer Spenden für Hündin Sissi aus dem Tierheim erlaufen konnten. Vergangenen Dienstag konnte nun der Scheck in Höhe von 2.297 Euro an die Vereinsvorsitzende des Tierschutzvereins Reutlingen, Christl Nossek-Lausecker übergeben werden. Vertreter der Volksbank und Sparkasse, die als Sponsoren bei dieser Aktion mitwirkten, Schülerinnen und Schüler der BKII-Klasse die für die Organisation zuständig waren sowie der Rektor der Theodor-Heuss-Schule, Horst Kern, waren bei der Scheckübergabe in der Aula der THS mit dabei. Nossek-Lausecker bedankte sich bei allen Beteiligten für das hervorragende Ergebnis und ermunterte in ihrer Rede zu weiteren Projekten dieser Art. Der komplette Erlös geht an die Diabeteserkrankte Hündin „Sissi“, die durch ihre Krankheit spezielle Behandlung und Medikamente benötigt. Mit dem Geld soll ein geeignetes Blutzuckermessgerät sowie spezielles Futter für die Hündin finanziert werden.
    Wir danken allen für diese tolle Aktion!


    Zurück