Ostermarkt im Tierheim

Mehr Zwei- als Vierbeiner waren gestern bei strahlendem Sonnenschein im Reutlinger Tierheim auf dem Ostermarkt zu sehen. Kein Wunder, es gab auch viele tolle Angebote und leckere kulinarische Köstlichkeiten. Flohmarkt, Osterdeko, Schmuck, tierversuchsfreie Kosmetik, Kupferstiche, ein professionelles Hunde-Fotoshooting und frisch gegossene Zuckerhasen– den Besuchern wurde viel geboten. Für kleine Besucher gab es ein Kinderprogramm und natürlich fehlte auch die Information zu artgerechter Tierhaltung nicht. Erstmals dabei war der arabisch-deutsche Freundschaftsverein, die leckere Falafel frisch zubereiteten und den kompletten Erlös ans Tierheim spendeten. Am Ende des Festes waren wir komplett ausverkauft, über 40 Kuchen, die vegetarischen Speisen unserer Küchencrew sowie die veganen Waffeln und Crepes der Jugendgruppe. Ein voller Erfolg für das Tierheim, bei dem sich der Einsatz und die viele Arbeit gelohnt haben. Danke auch an alle die zum Gelingen des Festes beigetragen haben!

 



bunte Oster- und Frühlingsdeko gab es zu kaufen



Unser Konditormeister beim Zuckerhasen gießen



Das Plantasty-Team des Albert-Einstein-Gymnasiums in Reutlingen verkaufte individuell designte und upgecycelte Futterdosen



Bei strahlendem Sonnenschein war gute Laune vorprogrammiert



Auch für Zweibeiner gab es Schmuck und vieles andere zu kaufen



Beim professionellen Fotohundeshooting war voller Einsatz gefragt, die Anfrage nach tollen Fotos der Vierbeiner war riesengroß



Der arabisch-deutsche Freundschaftsverein e.V. bereitete leckere Falafels zu und spendete den kompletten Erlös ans Tierheim


Zurück