Nachruf für Brutus 

 

Unser Brutus ist tot. Er hat den Kampf gegen den Krebs nicht gewonnen.

Brutus kam aus einem anderen Tierheim zu uns und wartete jahrelang auf das Glück einer eigenen Familie.In der Tierheimzeit lernte er viele liebe Menschen kennen und fasste neues Vertrauen und Hoffnung.

Leider war ihm das Glück eines eigenen Zuhauses bei liebevollen Menschen nur neun Monate vergönnt. Allerdings waren es neun Monate, die er in vollen Zügen genoss und auskostete. Bis zum Schluss blieb Brutus der tapfere, dankbare und humorvolle Hund wie wir ihn kannten.

Am 19. September durfte er sich von allen liebgewonnenen Menschen verabschieden und schlief in den Armen seiner Familie für immer ein.

Brutus hat uns sehr viel gelehrt: Man darf die Hoffnung nie aufgeben, jeden kleinen und kurzen Moment des Glücks festhalten und ihn in vollen Zügen genießen.

Lebe wohl lieber Brutus

Zurück