Pressemitteilung vom 28.06.2006
 
Reitställe oder Bauernhöfe für verwilderte Katzen gesucht
 
Leider gibt es sie immer noch, die verwilderten Katzen ohne Menschenbezug, die irgendwo auf freiem Feld oder in Gartenschuppen o.ä. sich selbst überlassen sind. Meist müssen sie sich selbst durchschlagen, was oft nicht spurlos an ihnen vorbeigeht und sie krank oder verletzt sind. Zum Glück gibt es Menschen, die sich der armen Tiere annehmen und sie mit so genannten Katzenfallen - mit Unterstützung der Katzenhilfe - einfangen.
 
Diese Tiere können jedoch nicht mehr sozialisiert werden. Sie bleiben ein Leben lang scheu und es dauert lange, bis sie Vertrauen fassen. Für diese Katzen suchen wir deshalb dringend Bauernhöfe, Reitställe o.ä., wo die Tiere gefüttert und versorgt werden, aber ansonsten ihrer Wege ziehen dürfen. Natürlich sind die Tiere kastriert und geimpft, und - als angenehmer Nebeneffekt - Ihre Mäuse werden auch in Schach gehalten.
 
Wir würden uns sehr freuen, wenn
Sie sich mit uns in Verbindung setzen.
 
Ihr Tierheim Reutlingen
Tel.: 0 71 21 - 144 806 60

 


Zurück