Wunderschöne Nachrichten von Mauro
 

Der kleine Kämpfer Mauro hat seine Familie gefunden!

Mauro ist einer der 35 Nothunde die wir Anfang des Jahres aus schlechter Haltung übernommen hatten. Abgemagert, schwach und kraftlos kam er damals zu uns und kämpfte die ersten Tage ums Überleben.
Mit ganz viel Liebe, Zuwendung, guten Futter und Geduld entwickelte er sich jeden Tag mehr zu einem lebensfrohen kleinen Kerlchen das jedem sofort ein Lächeln ins Gesicht zauberte.

Umso schöner, dass er nun seine Familie gefunden hat, am 27.05.16 durfte er das Tierheim verlassen und stapfte neugierig und voller Lebensfreude in die große weite Welt.

Leider hat Mauro noch immer mit den Spätfolgen seiner Unterernährung zu kämpfen. Aber eine liebevollere Familie konnte er sich nicht wünschen und so sind wir zuversichtlich, dass Mauro noch ganz viele schöne Momente erleben darf.



Zurück