Gestern erhielten wir die Information dass ein Mann mit einer Sammeldose Geld für das Tierheim Reutlingen sammeln würde. Er lief von Haus zu Haus mit einer selbstgemachten Spendendose. Bitte nicht darauf reinfallen, hierbei handelt es sich um einen Betrüger. Wir haben einmal im Jahr die Sammelwoche, die vorher in den Zeitungen und sozialen Medien angekündigt werden und während dieser Zeit sammeln Kinder mit unseren bekannten Sammeldosen Geld für unser Tierheim. Alle anderen Sammlungen sind rechtlich nicht zulässig und es handelt sich dabei um Betrüger. Wir haben auch immer wieder die Info bekommen dass vor Supermärkten dubiose Gestalten standen die angeblich Geld für das Tierheim sammeln. Leider sind sie immer wieder recht schnell verschwunden bis man eintrifft.  Wenn Euch etwas auffällt bitte sofort die Polizei oder uns benachrichtigen. Zur Sicherheit lieber im Tierheim nachfragen ob wir Geld für unser Tierheim sammeln, bevor man leichtgläubig Geld in die Dose wirft dass nie bei uns ankommt!