Name: Amelie
Rasse: Shar Pei-Hüthund Mischling
Alter: Geb. 15.05.2021
Geschlecht: weiblich
Größe: mittel

Charakter:
Mit ihrer lustigen und absolut unverwechselbaren Knubbelnase sieht sie ein wenig aus wie ein Hund, der von einer Biene gestochen wurde. Wir würden diese Nase eindeutig dem Shar Pei zuordnen, doch ansonsten erinnert nichts an ihr an diese Faltenhundrasse. Welche Rassen genau mitgemischt haben wissen wir leider nicht, ein DNA Test wäre sicher spannend. Einmalig ist sie auf jeden Fall!
Amelie ist eine nette, ruhige und freundliche Hündin. Sie geht gerne spazieren, ist an allem interessiert ohne aufdringlich zu sein, freut sich über Leckerlis, Spielzeug und liebe Worte. Anderen Hunden gegenüber ist sie selbstbewusst und eher mit Rüden wie mit Hündinnen verträglich. Sie möchte aber keinen Streit und bellt im Tierheim nicht am Zaun.
Signale hat sie bisher keine gelernt, ist aber lernwillig, motiviert und bestechlich. Nach einer Eingewöhnung kann sie sicher gut alleine bleiben und wäre auch für Hundeanfänger gut geeignet. Bei uns hat sie derzeit noch Schwierigkeiten auf Böden zu laufen, die etwas spiegeln. Im neuen Zuhause wünscht sie sich deswegen einen rutschfesten oder mit Teppichläufern belegten Bodenbelag 😉