Name: Boni
Rasse: Mischling
Alter: Geb. 10.10.2017
Geschlecht: weiblich
Größe: mittel

Charakter:
Boni ist eine von vier Geschwisterhunden die über einen anderen Tierschutzverein zu uns kamen. Alle vier leben seit dem Welpenalter im Tierheim und wünschen sich nun endlich ein liebevolles, eigenes Zuhause.
Boni ist die ängstlichste von allen vieren und tat sich am Anfang im neuen Tierheim recht schwer. Mittlerweile kennt sie jedoch die Abläufe, hat andere Hunde kennen gelernt und vor allem einen guten Bezug zu ihren Pflegerinnen aufgebaut. Ihrer Bezugsperson gegenüber ist sie mittlerweile so verbunden, dass sie sich ohne Probleme im Auslauf abrufen und anfassen lässt. Auch Geschirr anziehen und Spazierengehen sind möglich und sie findet mehr und mehr Spass daran. Gruselig findet sie vor allem fremde Menschen, dann macht sie lieber einen großen Bogen oder man muss erstmal stehen bleiben, damit sie alles genau beobachten kann. Beim Tierarzt ist sie sehr lieb, lässt alles mit sich machen und schnappt nicht.
Anderen Hunden gegenüber ist sie selbstbewusst aber verspielt, sehr aktiv und fröhlich. Immer wieder rast sie wie eine wilde durch den Auslauf und tanzt kleine Pierretten.
Boni braucht ein Zuhause bei Hundeerfahrene Menschen die ihr klare Führung, Halt und Sicherheit geben können. Bedingung ist ein Haus/Wohnung mit direkt angeschlossenem, sicher eingezäunten Garten. Kleine Kinder würden sie derzeit überfordern, ein vorhandener Hund wäre ideal.