Name: Buster
Rasse: Old english Bulldogg
Alter: Geb. 16.01.2015
Geschlecht: männlich
Größe: groß

Charakter:
Buster kam mit 8 Wochen zu seiner Besitzerin und wird von ihr als aufgeschlossen, freundlich, verspielt, verschmust, mitfühlend und aufmerksam beschrieben. Weil er nun allerdings gesundheitliche Probleme mit dem Rücken hat und seinen rechten Hinterfuß nicht mehr optimal nutzen kann, sollte er beim Tierarzt eingeschläfert werden.
Nach dortiger, gründlicher Untersuchung kam er nun zu uns. Buster hat einen Bandscheibenvorfall, der aber ohne Operation gut behandelt werden kann. Buster hat keinerlei Einschränkungen und darf sich ganz normal bewegen und herumtoben. Er zeigt sich bei uns wie von seiner Besitzerin beschrieben und kann sich auch gut bewegen. Mit anderen Hunden ist er bei uns gut verträglich und lässt sich auch von bellenden Hunden nicht aus der Ruhe bringen.
Buster geht gut ohne Leine mit, jagt nicht und bleibt in der Nähe. Er liebt lange Spaziergänge und Wassser, belgleitet seine Menschen gerne im Auto mit und bleibt auch gut allein zu Hause.
Ganz Rassetyspisch hat auch Buster manchmal einen Dickkopf und schält auf Durchzug, vor allem wenn er vor einem allzu interessanten Grashälmchen steht.
Da Buster gerne mal auf sein Futter aufpasst und vielleicht auch manchmal Schmerzen im Rücken hat, sollten die Kinder bereits etwas größer sein. Wir wünschen uns für ihn ein Zuhause ohne Treppen, bei lieben Menschen die ihn nie wieder im Stich lassen.