Name: Conner
Rasse: Sarplaninac
Alter: Geb. ca. 2016
Geschlecht: männlich
Größe: groß

Charakter:
Der wunderschöne Rüde Conner ist eine Sarplaninac, auch wenn er nicht ganz so groß ist wie die meisten Vertreter seiner Rassen. Vertraute Menschen liebt er, die dürfen ihn auch überall kraulen, bürsten und knuddeln. Bei fremden Menschen ist er erstmal skeptisch, lässt sich in der Regel aber gut bestechen und akzeptiert einen sehr schnell. Nur bei manchen Männern kann es vorkommen, dass er sie einfach nicht mag.
Dafür ist er, in Begleitung seiner Bezugsperson, durchaus ein unkomplizierter und geduldiger Patient beim Tierarzt.
Conner ist mal gemütlich, mal sportlich, geht gerne spazieren und inspiziert jeden Grashalm. Mit Hündinnen ist er gut verträglich und durchaus verspielt, auch wenn man ihm sein Alter schon deutlich anmerkt. Die etwas grauen Augen, gemütlicher Gang und das morgens aufstehen zeigen, dass er doch schon ein paar Jährchen auf dem Buckel hat. Conner ist ein liebenswerter, loyaler und treuer Hund, der seine Aufgabe ernst nimmt und seine Familie liebt.
Bisher lebte er nur auf einem Grundstück, ist deswegen recht selbstständig und nicht abhängig. Wir suchen hundeerfahrene Menschen für ihn, die ein Haus mit sicher eingezäuntem Platz haben. Gerne eher abgelegen wie mitten im Wohngebiet, allzu viele Treppen sollten sich im neuen Zuhause nicht befinden.
Leider haben wir bei Conner in beiden Ellenbogengelenken Fragmente gefunden, die ihm Schmerzen bereiten und entfernt werden müssen. Die OP für beide Seite ist für Ende Mai vorgesehen. Wir würden uns unheimlich freuen, wenn er noch vorher ein Zuhause oder Pflegestelle finden würde, damit er sich nach der OP dann auch dort erholen kann.