Name: Karl
Rasse: Mischling
Alter: Geb. 30.07.2021
Geschlecht: männlich
Größe: mittel

Charakter:
Der schwarze Strubbelpeter erinnert an eine Mischung aus Hütehund/Schäferhund und Terrier. Ein aufgeweckter, aktiver, neugieriger und freundlicher Junghund, der die Welt noch kennen lernen muss. Im Tierheim fällt er vor allem deswegen auf, weil er gerne Ramba Zamba mit den anderen Hunden am Gitter veranstaltet. Unverträglich ist er nicht, hat sich aber angewöhnt fremde Hunde hinter Gitter anzubellen. Außerhalb vom Tierheim klappt das schon viel besser, da geht er gerne mit spazieren ist an Leckerlis und Spielzeug interessiert und sucht vor allem sehr intensiv die Nähe zu Menschen.
Karl ist aufmerksam, lernwillig und motiviert, freut sich über sinnvolle Aufgaben, Beschäftigung und Auslastung. Er braucht eine gesunde Mischung aus Aktivität und Ruhe, das wird ihn zu einem hervorragenden, ausgeglichen Begleiter machen, der seine Menschen gerne bei sportlichen Aktivitäten unterstützt.
Doch bis dahin muss der Junghund noch viel lernen, Signale kennt er nämlich noch keine, auch alleine bleiben wird er noch nicht können.
Für ihn suchen wir sportlich, geduldige Menschen, die einen jungen, arbeitsfreudigen Hund suchen.