Name: Lotte
Rasse: Französische Bulldogge
Alter: Geb. März 2016
Geschlecht: weiblich
Größe: klein

Charakter:
Lotte ist eine freundliche, liebe und nette Hündin. Die 3 1/2 Jährige Hündin hat bereits einiges hinter sich, so bekam sie schonmal Welpen via Kaiserschnitt und zwei OPs an der Wirbelsäule.
Nach der zweiten Bandscheiben-OP wurde sie aus finanziellen Gründen in der Tierklinik gelassen.
Nachdem sie diese zweite OP gut überstanden hatte, nahmen wir Lotte bei uns auf bzw. konnten zum Glück einen super, vorrübergehenden Pflegeplatz finden.
Lotte bekommt nun täglich Physiotherapie, denn sie kann zwar laufen, aber die volle Kontrolle über ihre Hintergliedmaßen fehlen noch. Mittlerweile kann sie zum Glück wieder selbständig Kot und Urin absetzen, wenn auch (noch) unkontrolliert.
Von ihrer Pflegestelle wird Lotte als sehr anhänglich beschrieben, die bindet sich sehr stark an ihre (am liebsten weibliche) Bezugsperson, ist dann sehr folgsam und folgt auch auf Schritt und Tritt. Alleine bleiben kann die kleine Hüdnin allerdings gar nicht, am liebsten ist sie ganz nah bei ihrem Lieblingsmenschen.
Mit anderen Hunden ist Lotte zwar gut verträglich, darf aber aufgrund ihrem gesundheitlichen Zustand nicht spielen, springen oder herumhüpfen. Auch Treppensteigen, Ball spielen oder ähnliches wird sie nie dürfen. Angepasste Spaziergänge sind kein Problem, sie ist auch gerne und viel unterwegs.
Wir suchen ein entspechend ruhiges Zuhause ohne Kinder, bei dem sie nicht alleine bleiben muss.