Mara ist eine ca. 15 jährige, sehr freundliche und liebe Hündin.
Nachdem sie mit Mamatumor und kaputten Augen gefunden und von einem anderen Tierschutzverein operiert wurde, kam sie zu uns. Die OP hat Mara gut überstanden, allerdings haben wir bei einer Röntgenuntersuchung feststellen müssen, dass der Tumor massiv in die Lunge gestreut hat. Die Metastasen haben bereits 85% der Lunge befallen. Obwohl Mara immer wieder hustet, hat sie trotzdem Freude am Leben, geht gerne spazieren und genießt jede Zuwendung.
Sobald man sie nicht mehr streichelt wird man mit einem freundlichen aber bestimmten Kratzen zum Weitermachen aufgefordert.
Wir sind froh, für Mara direkt eine Pflegestelle gefunden zu haben, in der sie nun verwöhnt und geliebt wird.
Wir hoffen, dass wir Mara noch eine schöne Zeit schenken dürfen.