Name: Mia
Rasse: Mischling
Alter: Geb. 2015
Geschlecht: weiblich
Größe: mittel-groß

Charakter:
Ursprünglich kommt Mia aus Rumänien, über ein bayrisches Tierheim nun zu uns. Die hübsche mittel-große Mischlingshündin hat offenbar bisher keinen oder sehr wenig Kontakt mit Menschen gehabt und tut sich mit der Kontaktaufnahme sehr schwer.
Anfangs mied sie jeden Kontakt mit Menschen, lies sich zwar anfassen aber nur mit weit aufgerissenen Augen. Auch Tierarztuntersuchungen waren von Anfang an möglich, zwar unter ziemlichem Stress aber ohne zu schnappen.
Anderen Hunden gegenüber verhält sie sich freundlich und selbstbewusst, vor allem an ihrem großen Hundefreund Popeye orientiert sie sich sehr stark. Da sie ihm überall hin mit folgt, ist es überhaupt kein Problem Mia vom Zwinger in die verschiedenen Ausläufe zu bringen.
Dank Popeye und sehr viel Geduld der Hundepflegerinnen hat Mia nach und nach Fortschritte gemacht. Mittlerweile lässt sie sich das Geschirr ohne Probleme anziehen und zeigt sogar Spielaufforderungen ihrer Bezugsperson gegenüber.
Den ersten Spaziergang draußen hat sie dann sichtlich genossen und richtig toll gemeistert. Ganz wichtig musste sie überall markieren und genoss das hohe Gras.
Mia ist eigentlich eine sehr selbstbewusste und eigenständige Hündin, die lieber von anderen Hunden als von Menschen abhängig ist.
Für sie suchen wir deswegen ein Zuhause bei geduldigen Menschen, die Hunde mit eigenen Kopf mögen und bereits einen Hund haben. Es sollte ein eingezäunter, direkt zugänglicher Garten sollte vorhanden sein.