Name: Pino
Rasse: Terrier Mischling
Alter: Geb. 20.07.2020
Geschlecht: männlich
Größe: mittel

Charakter:
Pino kommt ursprünglich aus Rumänien, war 9 Monate alt, als er in seine Familie nach Deutschland kam. Seine Familie war zunehmend überfordert mit seiner Erziehung, zuletzt schnappte er auch nach den Kindern. Da ihn der vermittelnde Verein nicht zurücknehmen konnte, kam er zu uns ins Tierheim.
Wir lernten Pino anfangs als recht unsicheren Hund kennen, schnell fasste er aber Vertrauen und ist inzwischen selbstbewusst, freundlich und umgänglich. Er liebt Spaziergänge, geht auch gerne mit fremden Menschen mit, ist bestechlich, gut erzogen und folgsam. Nur das an der Leine laufen ist noch ziemlich anstrengend, da er ziemlich zieht und durchaus sein eigenes Ding macht. Auf dem Hundeplatz zeigt er sich überraschend aufmerksam, konzentriert und zeigt gerne was er schon alles kann. Mit Hündinnen ist er meist gut verträglich, mit Rüden ist es unterschiedlich. Pino ist vor allem sportlich, hat ordentlich Energie und Freude an Bewegung, am Lösen interessanter Aufgaben und Herausforderungen hat er große Freude.
Alleine bleiben ist Pino gewöhnt, er fährt auch gerne im Auto mit. Von seinen Vorbesitzern wird er als territorial und Misstrauisch fremden Menschen gegenüber beschrieben. Das können wir hier nicht bestätigen, ändert sich aber vielleicht wieder, wenn er ein eigenes Zuhause hat.
Für Pino suchen wir eine aktive, hundeerfahrene Familie, Kinder ab 15 Jahren wären vorstellbar, mit gutem Durchsetzungsvermögen und Spass haben einen Hund körperlich und geistig zu beschäftigen.

Für Pino sollte Hundeerfahrung vorhanden sein.