Popeye

Name: Popeye
Rasse: Deutsche Dogge
Alter: Geb. 20.11.2016
Geschlecht: männlich
Größe: sehr groß

Charakter:
Viel zu früh, nämlich gerademal mit 7 Wochen, kam Popeye in seine Familie. Irgendwann muss dann einiges schiefgelaufen sein, jedenfalls wuchs der große Rüde der Familie über den Kopf und sie kamen nicht mehr zurecht mit ihm. Deswegen und auch wegen Tierhaarallergie wurde er nun bei uns abgegeben. Die ersten Tage waren für den sensiblen Rüden sehr schlimm, er hatte so große Angst, dass er erstmal niemand an sich heranlies.
Dank der anderen Hunde fasste Popeye nach und nach Vertrauen und ist mittlerweile ein sehr anhänglicher, verschmuster und freundlicher Riese. Zwar findet er Fremde immer noch eher suspekt und bellt sie erstmal an, aber zu seiner Bezugsperson hat er einen sehr guten Bezug.
Popeye ist mit den meisten Hunden gut verträglich, geht gerne spazieren und freut sich wie ein kleines Kind über Quietsche Spielzeug. Wie alle Hunde, und insbesondere die sehr großen, braucht Popeye eine klare Führung, jemand der ihm den Weg zeigt und ihm in unangenehmen Situationen hilft. Popeye fährt gerne im Auto mit, kann ein paar Stunden alleine bleiben und kennt ein paar Kommandos.
Für Popeye suchen wir einen Doggenbegeisterten Menschen, ohne Kinder und Sabberphobie, dafür mit entsprechend Platz und Durchsetzungsfähigkeit.

2019-01-19T20:39:21+01:00