Name: Tibor
Rasse: Mischling
Alter: Geb. 25.02.2018
Geschlecht: männlich
Größe: groß

Charakter:
Wir wissen nicht genau was Tibor erlebt hat, als er zu uns kam blickte uns ein völlig verängstigter, stinkender und dreckiger Hund an, der am Ende war und mit dem Schlimmsten rechnete. Sein Blick war es, der uns alle sofort einnahm und die Augen waren es auch, die sich als erstes änderten als er merkte, dass das Tierheim nicht die nächste Hölle, sondern seine Rettung war. Von Tag zu Tag wurde Tibor fröhlicher, hatte von Anfang an einen guten Appetit und freute sich sichtlich über die Pflegerinnen. Doch er brauchte viel Zeit um auch die innerliche Barriere abbauen zu können bis er sich endlich anfassen lies.
Inzwischen ist Tibor regelrecht verschmust, fordert Streicheleinheiten ein und freut sich unheimlich über jede einzelne Minute mit seinen vertrauten Menschen. Seinen Bezugspersonen vertraut er so sehr, dass wir ihn inzwischen von alten Fell und Dreck befreien konnten, er folgt uns auf Schritt und Tritt und wird jeden Tag mutiger. Vor allem mit Männern und anderen Hunden hat er aber noch Schwierigkeiten, die bellt er vorsorglich lieber an.
Tibor geht inzwischen auch an Geschirr und Leine, lässt sich brav beim Tierarzt untersuchen und macht täglich Fortschritte.
Trotzdem braucht er Menschen mit viel Zeit und Einfühlungsvermögen, die ihn auf dem Weg zu einem angstfreien Leben unterstützen, ihm Sicherheit, Halt und Anleitung geben können.
Wir suchen deswegen hundeerfahrene Menschen, ein Haus/Wohnung mit sicher eingezäuntem Garten wäre ideal.

Für Tibor muss Hundeerfahrung vorhanden sein.