Denn Ihre Zuwendungen - gleich welcher Art - helfen uns, die vielschichtigen Aufgaben des Tierschutzes zu meistern.
Tierschutz ist Menschensache - bitte helfen Sie uns dabei!
 
Geldspenden
Neben Mitgliedsbeiträgen sind auch Geldspenden für die Finanzierung des Tierheims und unserer sonstigen Tätigkeiten überlebenswichtig. Deshalb benötigen wir Ihre Hilfe und freuen uns über jeden, auch noch so kleinen Beitrag.
Bitte überweisen Sie Ihre Geldspenden auf eines der folgenden Konten:

Kreissparkasse Reutlingen:
IBAN: DE25640500000000114305 (Kto.-Nr. 114 305),
BIC: SOLADES1REU (BLZ: 640 500 00)

Volksbank Reutlingen:
IBAN: DE33640901000116116005 (Kto.-Nr. 116 116 005),
BIC: VBRTDE6R (BLZ: 640 901 00)

Da wir als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt sind, können Sie Ihre Geldspenden und Ihren Mitgliedsbeitrag bei Ihrer Steuererklärung geltend machen.
Ab einem Spendenwert von 200,00 EUR stellen wir Ihnen hierfür automatisch eine Spendenquittung aus. Bitte vermerken Sie auf Ihrer Überweisung Ihren Namen und Ihre vollständige Anschrift.
Sollten Sie bereits für Spenden unter 200,00 EUR eine Spendenquittung wünschen, so geben Sie uns dies bitte separat bekannt.
 
Mitgliedschaft
Eine Mitgliedschaft im Tierschutzverein Reutlingen bietet Ihnen die Möglichkeit, durch Ihr Wahl- und Mitspracherecht bei Mitgliederversammlungen aktiv an der Erarbeitung von Problemlösungen mitzuwirken. Dabei können Sie die Höhe Ihres persönlichen Mitgliedsbeitrages selbst bestimmen. Ihr Beitrag sollte jedoch mindestens 30,00 EUR pro Jahr betragen.
Sie können hier den Mitgliedsantrag downloaden (PDF-Datei, ca. 30 KB). Einfach ausdrucken, ausfüllen und unter der Nummer (0 71 21) 14 48 06 -75 an uns faxen oder per Brief an unsere angegebene Postadresse schicken.
Zum Lesen des Antragsformulars benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader, den Sie bei Bedarf hier kostenlos downloaden können.
 
Ehrenamtliches Engagement
Sie können uns und den uns anvertrauten Tieren natürlich auch gerne mit  ehrenamtlicher Mitarbeit helfen. So benötigen wir ständig vertrauensvolle und  einfühlsame Helfer für die verantwortungsvolle Tätigkeit des Tierschutz-Außendienstes, bei dem gemeldeten Tierschutzfällen vor Ort nachgegangen  wird. Auch für die Nachkontrollgruppe, die für die Überprüfung der vermittelnden  Tiere zuständig ist als auch für unsere feste Institution der Katzenhilfe suchen wir ehrenamtliche Helfer,  die sich um herrenlose Katzen kümmern, sie einfangen  und zur Kastration ins Tierheim bringen. Im laufenden Tierheimbetrieb suchen  wir immer wieder ehrenamtlich tätige, tierliebe Menschen, die uns bei den  vielfältigen Unterbringungs- und Pflegemaßnahmen von Tieren im Reutlinger  Tierheim - vor allem an den Wochenenden und an Feiertagen - helfen möchten.
 
Tierpatenschaften
Haben Sie sich schon mal überlegt, eine Tierpatenschaft zu übernehmen?
Mehr zu diesem Thema finden Sie hier.
Sie können hier den Tierpatenschaftsantrag downloaden (PDF-Datei, ca. 11 KB)
 
Sachspenden
Um unsere Heim-Insassen so liebevoll und geborgen wie möglich zu betreuen, benötigen wir ständig waschbare Decken, Handtücher, Betttücher (bitte keine Matratzen!), sowie nicht mehr benötigtes Tierzubehör aller Art, möglichst in gutem Zustand.
Ihre Sachspenden nehmen wir gerne während der Öffnungszeiten im Tierheim Reutlingen entgegen.
Für Futterspenden stehen Ihnen außerdem unsere Spendenboxen in diversen Lebensmittelmärkten in der Umgebung zur Verfügung.
 
Testament
Auch über den Tod hinaus können Sie Tieren helfen, wenn Sie einen Teil Ihres Vermögens in Ihrem Testament dem Tierschutz zugute kommen lassen. Die uns anvertrauten Tiere haben keine Lobby, sie brauchen unseren Schutz und unsere Hilfe.
Haben Sie Fragen zu diesem Thema, klären wir diese gerne in einem persön-lichen, vertraulichen Gespräch. Sprechen Sie uns unverbindlich an.
 
Egal wie Ihre Hilfe auch aussehen mag, unsere Tierheim-Insassen sagen Ihnen schon mal herzlichen Dank!
 
Für Fragen zu diesen Themen stehen wir Ihnen von Montag, Mittwoch und Freitag vormittags und Montag, Dienstag und Donnerstag nachmittags gerne telefonisch unter (0 71 21) 14 48 06 -70 oder per E-Mail zur Verfügung.
 

Zurück