Unsere Hunde – klein

Unsere Hunde – klein2019-02-10T14:32:45+01:00

Fabian

4. Februar 2024|

Name: Fabian
Rasse: Prager Rattler
Alter: Geb. 24.09.2012
Geschlecht: männlich
Größe: klein

Charakter:
Gemeinsam mit 8 weiteren Hunden kam Fabian aufgrund gesundheitlicher Gründe der Züchter und fehlendem Absatz zu uns ins Tierheim.
Fabian ist ein kleiner, kompakter und sehr unkomplizierter, netter Rüde. Im Tierheim hat er sich schnell eingelebt und liebt es vor allem dabei sein zu dürfen. Aufdringlich ist er dabei nicht, es sei denn es gibt leckeres Frühstück für die Zweibeiner.
Mit anderen Hunden ist er sehr gut verträglich, er liebt es sich warm einzukuscheln, gerne auch ganz nah bei seinen Menschen.
Spaziergänge müssen laut ihm nicht allzu weit sein, in der wärmenden Sonne zu liegen, zieht er eindeutig vor.
Evtl. ist Fabian erst mal nicht stubenrein, alleine bleiben ist nach einer Eingewöhnung aber kein Problem.
Für ihn suchen wir ein ruhiges Zuhause, gerne auch bei fitten, älteren Menschen.

10 Chihuahuarüden

4. Februar 2024|

Name: 10 Chihuahuas
Alter: Geb. zwischen 2016 und 2022
Geschlecht: männlich
Größe: klein

Charakter:
Insgesamt 68 Chihuahuas wurden bei einer Züchterin beschlagnahmt. 10 Rüden sind zu uns ins Tierheim gekommen.
Die 10 Jungs sind überwiegend gut zugänglich und sehr auf Menschen bezogen. Ob sie alle das Gassigehen an Geschirr und Leine gewöhnt sind, können wir noch nicht sagen. Stubenrein sind sie im Tierheim nicht, einige haben heftigen Zahnstein, der entfernt werden muss.

Upsi ist ****VERMITTELT****

Snorre

12. Dezember 2023|

Name: Snorre
Rasse: Mischling
Alter: Geb. unbekannt
Geschlecht: männlich
Größe: klein-mittel

Charakter:
Snorre wurde vom Veterinäramt aus schlechter Haltung beschlagnahmt und zu uns ins Tierheim gebracht. Der Mischlingsrüde kommt ursprünglich aus dem Ausland, wurde dann aber in einem viel zu kleinen Zwinger gehalten.
Snorre war anfangs  unheimlich skeptisch und misstrauisch, zeigt sich zwar neugierig und durchaus am Menschen orientiert, ließ aber selbst nach mehreren Wochen im Tierheim kaum mehr Nähe zu. Kontakt mit anderen Hunden schien er bisher nicht gehabt zu haben.
Doch nun ist Snorre kaum wieder zu erkennen. Aus dem introvertierten Rüden, für den lange nur Futter wichtig war, ist ein offener, freundlicher und fröhlicher Hund geworden. Inzwischen genießt er die Nähe, fordert zum Streicheln, Schmusen und Spielen auf, lässt sich ohne Probleme Geschirr und Leine anlegen und freut sich immer riesig über Spaziergänge. Ob mit fremden oder bekannten Menschen ist ihm da egal, Hauptsache raus und die Welt erkunden.
In seinem Zimmer ist Snorre allerdings durchaus wachsam und meldet fremde Besucher an. Vor allem im neuen Zuhause braucht es da ein Sicherheitsmanagement.
Für Snorre suchen wir hundeerfahrene Menschen ohne Kinder, die für ihn zuverlässige Bezugspersonen sind, ihn aber auch anleiten könnten.

Bingo

12. Dezember 2023|

Name: Bingo
Rasse: Mischling
Alter: Geb. 06.11.2019
Geschlecht: männlich
Größe: klein

Charakter:
Bingo, der lustige Strubbelpeter, lebte seit Welpenalter in seiner Familie, wurde nun aber abgegeben weil er nicht alleine bleiben kann.
Der Mischlingsrüde kennt das Zusammenleben mit Kindern, hat aber nie die Hundeschule besucht und kennt auch keine Signale.
Im Auto fährt er gerne mit, mit den meisten Hunden ist er gut verträglich manche Rüden mag er aber nicht. Mit Katzen und Kleintieren ist er laut den Vorbesitzern gut verträglich. Bei fremden Menschen ist er anfangs skeptisch und zurückhaltend, dann aber sehr freundlich, verschmust und anhänglich. Trotzdem hat er einen ziemlich eigenen Kopf, er macht gerne sein Ding und kann Menschen auch wunderbar ignorieren. Die Zusammenarbeit mit seinen Menschen scheint er jedenfalls nicht zu kennen, es brauchte ziemlich Überredung, bis er beim Fotoshooting mal Zeit entbehren konnte.
Für Bingo suchen wir aktive Menschen, die erstmal nicht viel von ihm erwarten, ihm aber noch einiges beibringen möchten und die Führung übernehmen.

Sina

1. Oktober 2023|

Name: Sina
Rasse: Mischling
Alter: Geb. ca. 2020
Geschlecht: weiblich
Größe: klein

Charakter:
Sina ist eine anfangs zurückhaltende, dann aber sehr anhänglich und verschmuste Hündin. Sie hat bisher nicht viel kennen gelernt, ist mit anderen Hunden sehr gut verträglich und geht gerne spazieren. Signale kennt sie keine, auch im Auto mitfahren und alleine bleiben muss sie noch lernen. In fremder Umgebung ist sie eher ruhig, fühlt sie sich aber wohl und sicher bellt sie fremde Menschen durchaus an. Da braucht sie dann Anleitung und Sicherheit durch ihre Bezugsperson. Sina ist bestechlich, neugierig und lernt gerne dazu. Sie braucht die passenden Menschen, gerne mit großen Kindern, die ihr die notwendige Unterstützung bieten können.

Edith

19. Juni 2023|

Name: Edith
Rasse: Mischling
Alter: Geb. 10.03.2015
Geschlecht: weiblich
Größe: klein

Charakter:
Ja, auch die kleinen süßen Omis darf man manchmal nicht unterschätzen… Edith kommt ursprünglich aus Rumänien und verhält sich im Tierheim total lieb, freundlich und anhänglich. Daheim zeigt die selbstbewusste Dame dann schon mal was sie möchte und was nicht. Gemütliche Sofaplätze möchte sie zum Beispiel ungerne aufgeben.
Mit anderen Hunden ist Edith eigentlich verträglich, zeigt sich anfangs aber sehr aufbrausend und bestimmend. Menschen sind ihr eindeutig lieber, da freut sie sich unheimlich, vor allem wenn es auf zu einem spannenden Spaziergang geht. Fellpflege und Tierarztuntersuchungen sind mit ihren Bezugspersonen kein Problem, ebenso Geschirr an- und ausziehen oder z.B. Zecken entfernen. Trotzdem sollte ihr zukünftiges Frauchen/Herrchen oder Familie bereits Hundeerfahrung haben und sich auch mal durchsetzen können, egal was die großen, hypnotischen Kulleraugen von Edith sagen 😉
Alleine bleiben und im Auto mitfahren sind kein Problem, Signale kennt sie dagegen noch nicht.

Yuki

25. März 2023|

Name: Yuki
Rasse: Jack Russell Mix
Alter: Geb. 1211.2019
Geschlecht: männlich
Größe: klein

Charakter:
Bereits das dritte Mal wurde Yuki nun bei uns abgegeben, weil er gebissen hat. Dabei fällt der kleine Wirbelwind im Tierheim vor allem durch seine Fröhlichkeit und Aufgeschlossenheit auf. Er freut sich hier über alle Menschen, geht unheimlich gerne spazieren und zeigt welche Tricks er schon kann.
Mit den anderen Hunden versteht er sich gut, ist manchmal etwas aufdringlich aber auch verspielt. Geschirr anziehen und sich anfassen lassen ist inzwischen kein Problem mehr, er akzeptiert auch Regeln wie z.B. „Betteln am Tisch ist verboten“.
Kaum im neuen Zuhause zeigt er dann seine andere Seite, so verteidigt er seinen Schlafplatz, duldet nur eine Person und mag keine Fremden. Wenn er nicht beachtet wird, zerstört er Gegenstände (Pullover, Handschuhe usw.) und er mag keine Kinder.
Alleine bleiben ist dagegen kein Problem, Signale kennt er unheimlich viele und lernt sehr schnell dazu. Yuki ist ein sehr aktiver Hund, der unheimlich Energie hat, er braucht Menschen die ihn geistig und körperlich fordern, klare Regeln aufstellen und ihn vor allem lesen können. Denn Yuki ist unheimlich schlau, durchschaut sehr schnell und braucht Menschen, die sich nicht austricksen lassen. Katzen mag er nicht.
Für Yuki suchen wir deswegen hundeerfahrene Menschen ohne Kinder, die ihn trotz seiner Größe ernst nehmen.

Kontakt aufnehmen

    Tierschutzverein Reutlingen und Umgebung e.V.
    Tierheim Reutlingen
    Im Stettert 1-3
    72766 Reutlingen

    Tel. 07121/144 806-60
    Notfälle: 07121/144 806-66
    Fax: 07121/144 806-75

    E-Mail: E-Mail schreiben
    Web: www.tierschutzverein-reutlingen.de

    Nach oben